Ganzkörperkräftigung

Das Gesundheitsprogramm für den ganzen Körper kräftigt präventiv oder unterstützt bei bereits auftretenden Problemen im Bereich Rücken/Rumpf. So beispielsweise bei besonderen Belastungen des Haltungs- und Bewegungs­apparates, schwach ausgeprägter Muskulatur und Haltungsfehlern. 

In zehn Kurseinheiten trainieren wir mit ausgewählten Kräftigungs-, Dehn- und Koordinations-Übungen die Muskulatur, prägen uns aber auch rückengerechtes Bewegungsverhalten ein. Körperwahrnehmungs- und Entspannungsübungen stehen ebenfalls mit auf dem Programm. 
Es findet jeweils im Frühjahr und im Herbst ein Kurs statt, dazwischen trainieren wir durchgehend weiter.

Zu jeder Stunde müssen momentan aufgrund der Corona-Hygieneregeln eine eigene Matte, ein Handtuch, evtl. Gewichte und ausreichend Wasser, sowie bei Hallennutzung eine Mund-Nasen-Maske und Handdesinfektionsmittel mitgebracht werden. Bei gutem Wetter haben wir das Training auch auf der TGS-Terrasse oder dem Schulhof der Sonnenblumenschule lieben gelernt. Die durch die Sonne am Tag gespeicherte Wärme des Bodens im Rücken und die frische Abendluft im Gesicht haben uns der Natur näher gebracht und uns zusätzlich entspannt.

Wann Dienstag, 16:00 - 17:30 Uhr
Mittwoch, 20:00-21:30 Uhr
Wo TGS Vereinsheim, Multifunktionsraum
Übungsleiterin Gerda Kauzmann
Dauer 10 Wochen pro Kurs
Gebühren
Anmeldung unter gerda.kauzmann@tgs-erbach.de

Krankenkassen können auf Antrag den über das Qualitätssiegel SPORT PRO GESUNDHEIT im Bereich Prävention lizensierten, gebührenpflichtigen Kurs bezuschussen.

TGS Vereinsheim

Bachhöller Weg 7
65346 Eltville am Rhein

Route berechnen