Turngesellschaft Erbach 1888 e.V.
Aktuelles
http://www.tgs-erbach.de/aktuelles.html

© 2018 Turngesellschaft Erbach 1888 e.V.
 

Magdalena Priester wird Deutsche Vize-Meisterin im Leichtathletik-Fünfkampf

Magdalena Priester wird Deutsche Vize-Meisterin im Leichtathletik-Fünfkampf und Teilnehmerin Anja Udersbach

Am 18. September 2021 fanden im Nordrhein-westfälischen Bergisch Gladbach die Deutschen Mehrkampfmeisterschaften des DTB statt. Auch in diesem Jahr nahmen zwei Athletinnen der TGS Erbach teil – Anja Udersbach und Magdalena Priester starteten in ihren Altersklassen jeweils im leichtathletischen Fünfkampf und dem Schleuderball-Einzelwettbewerb.

Magdalena Priester konnte sich mit einem starken Auftritt dabei gleich zwei Medaillen erkämpfen: Sie wurde zum einen deutsche Vizemeisterin im Leichtathletischen Fünfkampf der W20+ und stellte mit 51,631 Punkten eine neue persönliche Bestleistung auf. Diese Punktzahl kam auch durch neue persönliche Bestleistungen im Schleuderball (46,74m) und Kugelstoßen (9,80m) zustande.

Im Schleuderball-Einzelwettbewerb der Frauen erreichte sie den dritten Platz, Anja Udersbach wurde in einem starken Feld im selben Wettbewerb gute Sechste und erreichte damit ebenfalls den Endkampf der letzten acht Teilnehmerinnen. Im leichtathletischen Fünfkampf der W30+ belegte Anja Udersbach dank solider Leistungen in einem für diese Altersklasse ungewöhnlich großen Feld den fünften Platz.


Vereinsheim wird Wahllokal

Das TGS Vereinsheim ist für die Bundestagswahl zum Wahllokal umfunktioniert worden

Also wir wären soweit. Für die Bundestagswahl 2021 haben wir mal eben einen Teil unseres Vereinsheims in ein Wahllokal umgebaut, so dass ihr Sonntag zum Kreuzchen setzen vorbeikommen könnt.


Neuer Zumba-Kurs ab 6. Oktober

Neuer Zumba-Kurs ab 6. Oktober

Achtung, aufgepasst! Am 6.10.2021 startet ein neuer Zumba-Kurs bei uns. Wer mit Sommer-Vibes den goldenen Herbst beginnen oder einfach nur den Alltag aus dem Körper tanzen möchte, ist herzlich Willkommen.

Alex steht euch bei Fragen oder eurer Anmeldung gerne zur Verfügung. Ihr erreicht sie unter: alexandra.schmidt@tgs-erbach.de.


Ganzkörperkräftigung – sanft und effektiv

Ganzkörperkräftigung – sanft und effektiv
© Annie Spratt, Unsplash

Das Gesundheitsprogramm für den ganzen Körper kräftig präventiv oder unterstützt bei bereits auftretenden Problemen im Bereich Rücken/Rumpf. So beispielsweise bei besonderen Belastungen des Haltungs- und Bewegungsapparates, schwach ausgeprägter Muskulatur und Haltungsfehlern.

In zehn Kurseinheiten über 90 Minuten trainieren wir mit ausgewählten Kräftigungs-, Dehn- und Koordinationsübungen unsere Muskulatur, prägen uns aber auch rückengerechtes Bewegungsverhalten ein. Körperwahrnehmungs- und Entspannungsübungen stehen ebenfalls mit auf dem Programm.

Ein Kurs für Interessierte ab 60 Jahren startet dienstags, ab 28.9.2021 um 16:00 Uhr. Der andere Kurs startet mittwochs, ab 29.9.2021 um 20:00 Uhr, jeweils im TGS-Gebäude im Bachhöller Weg 7 in Erbach. Es ist auch noch ein späterer Einstieg möglich.

Zu jeder Stunde müssen momentan aufgrund der Corona-Hygieneregeln eine eigene Matte, ein Handtuch, evtl. Gewichte und ausreichend Wasser, sowie eine Mund-Nasen-Maske und Handdesinfektionsmittel mitgebracht werden. Ein Nachweis über 2G ist zu Beginn des Kurses vorzuzeigen.

Krankenkassen können auf Antrag den über das Qualitätssiegel SPORT PRO GESUNDHEIT im Bereich Prävention lizensierten, gebührenpflichtigen Kurs bezuschussen. Aufgrund der Corona-Vorschriften ist eine Anmeldung über gerda.kauzmann@tgs-erbach.de nötig.


Yogakurse bei der TGS Erbach

Yogakurse bei der TGS Erbach

Momentan werden 4 neue Yogakurse bei der TGS angeboten. Jeweils Montagabends und Freitagvormittags, findet jeweils ein Kurs für Anfänger und einer für Fortgeschrittene statt.

Montag:

  • 18:00-19:30 Uhr Anfänger
  • 20:00-21:30 Uhr Yoga und Meditation

Freitag:

  • 8:30-9:45 Uhr Fortgeschrittene
  • 10:00-11:15 Uhr Anfänger

Nach den Sommerferien wird 1x im Monat eine 2 stündige Sonntagsklasse mit einem speziellen Thema hinzukommen. Die Daten werden noch bekannt gegeben.

Zusätzliche Kosten

  • Zehnerkarte für TGS-Mitglieder: 70 €
  • Zehnerkarte für Nicht-Mitglieder: 100 €

Bitte vorher im Online-Buchungssystem anmelden.

Was ist denn eigentlich Yoga?

Yoga ist nicht nur Bewegung. Es ist auch eine geistige Haltung, die uns helfen kann leichter durch den Alltag zu gehen und neue Perspektiven zu entdecken. Mit dem Üben von Yoga Asana (Positionen) wird der Körper gesund bewegt und gedehnt, und er fühlt sich danach gut durchgearbeitet und kann nach getaner Arbeit besser entspannen. Der Geist wird ruhiger und kann sich dem hektischen Alltag für eine Weile entziehen, denn während die Muskeln arbeiten, kann der Kopf loslassen. Die körperliche Praxis eröffnet uns außerdem den Weg zu einer tieferen Verbindung mit unserem eigentlichen Sein. Meditation und/oder eine Endentspannung runden die Yogastunden ab, um neu zentriert, erfrischt und gestärkt in den Alltag zurückzukehren.

Anusara™ Yoga ist eine moderne Art des Hatha Yoga und ist auf körperlicher Ebene sanft und sehr ausrichtungsbetont, um Verletzungen vorzubeugen und eventuelle Blockaden zu lösen. Die Übungen führen uns in eine herzbetonte Haltung. Sie geben uns die Gelegenheit in unseren Körper hineinzuhorchen, unsere Gedanken vom Außen abzuwenden und eine tiefe innere Ruhe zu finden.

Ob es die körperliche Anstrengung der Übungen oder das Abkoppeln von der Hektik des Tages ist, die Du suchst: die Zeit auf der Matte ist ganz die Deine. Hier regierst Du über Deinen Körper und Deinen Geist und kannst Dich auf Dich selbst besinnen. Du lernst besser auf Deinen Körper zu hören, stößt an Deine persönlichen Grenzen und kannst wählen, wie Du mit ihnen umgehst - und manchmal findet man hier ganz unerwartet ein kleines Stück Erleuchtung.

Yoga für Anfänger

Möchtest Du Yoga kennenlernen? Hast Du Spaß an Bewegung und möchtest Deinen Körper einmal ganz anders erfahren?

Zusammen erkunden wir erste Yogaübungen und einfache Abfolgen, und entdecken eine ganz neue Art uns gesund und schonend zu bewegen. Muskeln und Sehnen werden sanft gedehnt und mit Hilfe genauer Ausrichtungsprinzipien tasten wir uns langsam an einfache Yogaposen an.

Yoga für Fortgeschrittene

Wer schon erste Erfahrungen mit Yoga gemacht hat und weiß, was Hund, Brett und eine Vorbeuge sind, der ist hier richtig. Mit Spaß und Freude widmen wir uns einer etwas fordernden Praxis und erkunden den Weg zu herausfordernden Asanas und längeren Haltephasen.

Yoga und Meditation

Eine ruhige, aber kraftvolle Praxis wärmt uns auf und lenkt den Fokus nach innen. Dann sind wir offen und bereit für eine ca. halbstündige Meditation, die uns Gelegenheit bietet zur Ruhe zu kommen und zu entspannen.

Für alle Kurse helfen die folgenden Hilfsmittel: Eine Decke und warme Socken für die Ruhephase/Meditation und eine Matte, wer sie schon besitzt. Praktiziert wird barfuß.


Neuer Vorstand nach erfolgreicher Mitgliederversammlung

Gerda Kauzmann zur Ehrenvorsitzenden ernannt

Neuer Vorstand nach erfolgreicher Mitgliederversammlung

Am 18. Juni fand in der Erbacher Turnhalle unter Beachtung der aktuellen Vorschriften die Mitgliederversammlung der TGS Erbach statt. Zunächst gab die erste Vorsitzende Gerda Kauzmann einen Überblick über das – coronabedingt heruntergefahrene - Vereinsgeschehen der letzten Monate. Nach der Entlastung des Vorstands standen die Neuwahlen auf der Tagesordnung.

Wie schon länger bekannt, kandidierte die überaus engagierte und erfolgreiche erste Vorsitzende Gerda Kauzmann nicht mehr und verabschiedete sich mit emotionalen Worten von ihrem Amt. Unter Beifall aller Anwesenden wurde sie gebührend verabschiedet und zur Ehrenvorsitzenden ernannt.

Steffen Schmidt wurde zum neuen ersten Vorsitzenden gewählt. Stellvertreterin ist weiterhin Iris Wenk, Anja Udersbach wurde neu ernannt. Erste Kassiererin bleibt Petra Meckel, zur zweiten Kassiererin wurde Christine Kauppert gewählt. Gerti Klaholz übt weiterhin das Amt der ersten Schriftführerin aus, zweite Schriftführerin wurde Cornelia Steinmetz. Erste Pressewartin bleibt Roswitha Beblo, Alexandra Schmidt wurde zur zweiten Pressewartin gewählt.

Mit der Ernennung von vier Beisitzern ist der Vorstand nun wieder komplett. Im Anschluss daran wurden noch zwei Kassenprüferinnen ernannt. Zu erwähnen ist noch, dass sämtliche Wahlergebnisse ohne jede Gegenstimme zustande kamen.

Der neue Vorstand freut sich auf die Zusammenarbeit und wird die anstehenden Aufgaben mit viel Elan angehen.

Der neue Vorstand im Überblick

  • 1. Vorsitzender: Steffen Schmidt
  • Stellvertr. Vorsitzende: Iris Wenk, Anja Udersbach
  • 1. Kassiererin: Petra Meckel
  • 2. Kassiererin: Christine Kauppert
  • 1. Schriftführerin: Gerti Klaholz
  • 2. Schriftführerin: Cornelia Steinmetz
  • 1. Pressewartin: Roswitha Beblo
  • 2. Pressewartin: Alexandra Schmidt
  • Beisitzer*innen: Viola Krämer, Tanja Kreuz, Richard Kauppert, Jürgen Zeinar

Wiederaufnahme der Sportangebote

Rückkehr erster Sportangebote

Nachdem wir in Landkreis die Stufe 2 erreicht haben, werdn wir jetzt erste Sportangebote wieder aufnehmen. Dazu werden euch die Übungsleiter gezielt ansprechen, welche Regeln in den einzelnen Gruppen gelten. Diese sind nämlich abhängig vom Alter der Sportler, dem Impfstatus, ob das Sportangebot unter freiem Himmel stattfindet oder in der Halle.

Bleibt gesund, habt wieder Spaß und Freude am Sport und helft alle mit, dass wir das Angebot auch weiter aufrechterhalten können.

Euer Vorstand


Yoga-Stunden mit Cornelia finden wieder statt

Yoga-Klassen bei Cornelia finden wieder statt

Möchtest Du Yoga oder kennenlernen oder wieder anfangen? Hast Du Spaß an Bewegung und möchtest Deinen Körper einmal ganz anders erfahren? Nimm die Gelegenheit wahr und starte nach den Herbstferien neu durch!

Zusammen erkunden wir erste Yogaübungen und einfache Abfolgen, und entdecken eine ganz neue Art uns gesund und schonend zu bewegen. Mit Hilfe genauer Ausrichtungsprinzipien werden auch schwierige Positionen einfacher und Du findest Deine innere Kraft. Muskeln und Sehenen werden sanft beansprucht, und der ganze Körper wird gestärkt.

Die fortgeschrittenen Kurse widmen sich mit Spaß und Freude einer etwas fordernderen Praxis und wir erkunden den Weg zu herausfordernderen Asanas und längeren Haltephasen. Montagabens wärmt uns eine ruhige, aber kraftvolle Praxis auf und lenkt den Fokus nach innen. Dann sind wir offen und bereit für unsere Meditation, die uns Gelegenheit bietet zur Ruhe zu kommen und zu entspannen.

Mitzubringen sind eine Decke oder ein warmer Pullover und Socken für die Ruhephase am Ende und eine Matte, wer sie schon besitzt. Praktiziert wird barfuß.

Die Kurse finden an den folgen Zeiten statt:

  • Montags 20:00 Uhr bis 21:30 Uhr – Yoga und Meditation für Einsteiger
  • Dienstags 18:00 Uhr bis 19:15 Uhr – Yoga für Fortgeschrittene
  • Freitags von 8:30 Uhr bis 9:45 Uhr – Yoga für Fortgeschrittene
  • Freitags 10:00 Uhr bis 11:15 – Yoga für Anfänger

Zur besseren Planung der Teilnehmerzahlen wegen der Coronabeschränkungen, meldet Euch bitte vorher zu den Kursen an.


Wiederaufnahme des Sports macht Ablegen vom Sportabzeichen möglich

Wiederaufnahme: Sportabzeichen bei der TGS Erbach

Auch in Zeiten der Coronakrise geht der Trainigsbetrieb bei der TSG Erbach weiter. Mit der Wiederaufnahme einzelner Sportangebote unter freiem Himmel ist es uns auch wieder möglich, Prüfungen zum Sportabzeichen durchzuführen.

Dabei haben wir dies selbstverständlich unter Beachtung der Abstands- und Hygieneregeln durchgeführt. Meisterschaften und Sportfeste sind zwar für dieses Jahr weitgehend abgesagt, aber wir lassen uns nicht davon abhalten auch in diesem Jahr die Prüfungen zum Sportabzeichen abzulegen.


Yoga für Artenvielfalt - Charity Sonntagsklasse

Yoga für Artenvielfalt - Charity Sonntagsklasse

Am 29.03.2020 findet bei uns im Vereinsheim „Yoga für Artenvielfalt - Charity Sonntagsklasse” mit Cornelia und Regine statt.

Wenn ihr Interesse habt, meldet euch gerne direkt bei den beiden an.


Nordic Walking bei der TGS

Nordic Walking bei der Turngesellschaft Erbach

Ab sofort kann jeder Interessierte mit der neuen Gruppe Nordic-Walking laufen. Samstags ab 14.00 Uhr wird gestartet.

Bei Interesse bitte eine Mail an info@tgs-erbach.de senden.


Yoga mit Herz

Ab Februar bietet die TGS in Erbach weitere Yoga-Kurse im Vereinsgebäude im Bachhöller Weg an. Wer Spaß an Bewegung hat und seinen Körper einmal ganz anders erfahren möchte, kann an folgenden Kursen teilnehmen:

Yoga für Anfänger mit Start ab Freitag 7.2.2020 von 8:30 Uhr bis 9:45 Uhr: Erste Yogaübungen und einfache Abfolgen werden entdeckt, mit einer ganz neuen Art, sich gesund und schonend zu bewegen. Muskeln und Sehnen werden sanft gedehnt und mit Hilfe genauer Ausrichtungsprinzipien tasten wir uns an Hund, Brett, Krokodil und andere Asanas an.

Yoga und Meditation für Einsteiger ab Montag 10.2.2020 von 20:00 Uhr bis 21:30 Uhr: Eine ruhige, aber kraftvolle Praxis wärmt uns auf und lenkt den Fokus nach innen. Dann sind wir offen und bereit für eine kleine Meditation und Innenschau, die uns Gelegenheit bietet zur Ruhe zu kommen und zu entspannen.

Yoga für Anfänger ab Dienstag 11.2.2020 von 9:00 Uhr bis 10:30 Uhr, mit ersten gesunden und schonenden Yogaübungen, ein Alternativtermin.

Yoga für Fortgeschrittene ab Dienstag 11.2.2020 von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr. Wer schon erste Erfahrungen mit Yoga gemacht hat und weiß, was Hund, Brett und Krokodil sind, der ist hier richtig. Mit Spaß und Freude widmen wir uns einer etwas fordernden Praxis und erkunden den Weg zu herausfordernden Asanas und längeren Haltephasen.

Mitzubringen sind zum jeweiligen Kurs eine Matte (wer sie schon hat), eine Decke oder ein warmer Pullover und Socken für die Ruhephase am Ende. Praktiziert wird barfuß.

Infos und Anmeldung zum kostenpflichtigen Kurs bei Cornelia Carson unter Tel: 0151-41277247 oder corneliabcarson@gmail.com.


TanzTreff

Freitags, um 19:00 Uhr, treffen sich Tanzbegeisterte bei toller Musik im Bachhöller Weg 7 in Erbach. Der Kurs mit zusätzlicher Gebühr findet zwei Mal im Monat (nach Vereinbarung) statt und wird von Grigorij Gelfond, einem Tänzer der höchsten Turnierklasse für Standard- und Lateintänze national und international, geführt.

Jeder ist herzlich zum TanzTreff eingeladen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Ein Einstieg ist jederzeit möglich. Mit Feingefühl und Freude wird jeder an seinem Kenntnisstand abgeholt und auf Wünsche der Teilnehmer wird eingegangen. Auch einzelne Tanzbegeisterte sind willkommen. Mitzubringen sind lediglich geeignete Tanzschuhe zum Wechseln.

Info und Anmeldung unter info@tgs-erbach.de.


Mach Sport vor Ort!

Schleuderballturnier 2018

Seit Anfang des Jahres ist es nun so weit, die Sportstunden können jetzt auch im neuen TGS-Gebäude (Bachhöllerweg 7, in Erbach) stattfinden. Demnächst wird auch der Außenbereich fertiggestellt sein.

Unsere Sportangebote, auch im aktuellen TGS-Info-Heft veröffentlicht, zeigen auf, an welchen unterschiedlichen Sportarten man teilnehmen kann. Neue Angebote werden nachfolgend vorgestellt. Für weitere Fragen oder Informationen stehen die Übungsleiter/innen unter den angegebenen Kontaktdaten gerne zur Verfügung.


Gaumehrkampfmeisterschaften 2019

Gaumehrkampfmeisterschaften 2019

Am 19. Mai 2019 fanden die diesjährigen Gaumehrkampfmeisterschaften des Turngau Süd-Nassau in Geisenheim statt, an denen auch drei Sportlerinnen der TGS Erbach teilnahmen.

Die Gaumehrkampfmeisterschaften dienen den Sportlerinnen als Generalprobe für die Hessischen Mehrkampfmeisterschaften, welche im Juni stattfinden werden.

Nora Gurske, die zum ersten Mal für die TGS Erbach an den Start ging, konnte im Leichtathletischen Fünfkampf und im Schleuderball Einzel (weiblichen Jugend 14/15) jeweils den ersten Platz belegen.

Magdalena Priester startete ebenfalls im Leichtathletischen Fünfkampf und im Schleuderball Einzel der weiblichen Jugend 18/19. Bei beiden Wettbewerben belegte auch sie den ersten Platz.

Anja Udersbach erreichte im Schleuderballwurf der Frauen den ersten Platz.


Breakdance für Jugendliche

Breakdance für Jugendliche

Für Jugendliche ab 10 Jahren gibt es ab sofort montags von 16.00 bis 18.00 Uhr im neuen TGS-Gebäude, Bachhöllerweg 7 in Erbach, Breakdance im Angebot, mit zusätzlicher Kursgebühr.

Neugierig geworden? Dann komm einfach vorbei und schnupper! Bitte bring Hallenschuhe und ausreichend Getränke mit.


Athleten der TGS Erbach nahmen am Schleuderballturnier 2018 teil

Schleuderballturnier 2018

Am 30. September fand das Schleuderballturnier der TG Winkel in Winkel statt. Bei diesem besonderen Turnier hat jeder Athlet sechs Schleuderballversuche. Die drei weitesten Schleuderballwürfe der Athleten werden zusammen gerechnet, woraus sich dann die Gesamtweite jedes Athleten ergibt. Auch Athleten der TGS Erbach nahmen am Schleuderballturnier teil.

Magdalena Priester gewann mit einer Gesamtweite von 121,90 m in der Altersklasse der weiblichen Jugend bis 17 Jahre. Katharina Moos konnte mit einer Gesamtweit von 106,64 m bei den Frauen 18-39 Jahren den ersten Platz belegen. Florian Wende kam mit einer Gesamtweite von 119,04 m in der Altersklasse Männer 18-39 auf den zweien Platz.


Deutsche Mehrkampfmeisterschaften 2018 in Einbeck

Siegerehrung Leichtathletischer Fünfkampf

Vom 14. – 16. September 2018 fanden in Einbeck die deutschen Mehrkampfmeisterschaften statt, für die sich mit Magdalena Priester auch eine Athletin der TGS Erbach qualifiziert hatte. Sie startete in der Altersklasse weibliche Jugend 16/17 sowohl im Leichtathletischen Fünfkampf (100 m Sprint, Weitsprung, Kugelstoßen, Schleuderball, 1000m Lauf) als auch bei den Schleuderball-Einzelmeisterschaften.

In beiden Wettkämpfen konnte sie dank neuer persönlicher Bestleistungen gute Platzierungen erringen. In einem starken Teilnehmerfeld mit insgesamt 21 Starterinnen im Leichtathletischen Fünfkampf erreichte sie einen hervorragenden 6. Platz und verbesserte ihre Gesamtpunktzahl auf 50.189 Punkte. Beim Schleuderball-Einzel starteten in ihrer Altersklasse 20 Athletinnen, hier konnte Magdalena mit einer neuen persönlichen Bestleistung von 42.00 m einen guten 9. Rang erkämpfen.


Vier Hessenmeistertitel für die TGS Erbach

Siegerfotos von Katharina Moos, Magdalena Priester, Peter Spindler und Wilfried Koch

Am 18./19. August fanden in Steinau und Schlüchtern die Hessischen Mehrkampfmeisterschaften 2018 statt. Magdalena Priester wurde Hessenmeisterin im Leichtathletik-Fünfkampf und Vize-Meisterin im Schleuderball Einzel der weiblichen Jugend 16/17. In beiden Wettbewerben schaffte sie die Qualifikation für die Deutschen Mehrkampfmeisterschaften am 15./16. September in Einbeck. Katharina Moos wurde Hessenmeisterin im Schleuderball Einzel und belegte den 3. Platz im Leichtathletik-Fünfkampf der Frauen. Auch die Hessischen Meisterschaften der Senioren fanden im Rahmen der Hessischen Mehrkampfmeisterschaften statt. Peter Spindler wurde Hessenmeister im Leichtathletik-Vierkampf und im Schleuderball Einzel. Wilfried Koch wurde Vize-Meister im Leichtathletik-Vierkampf, im Schleuderball und im Steinstoßen.


Outdoor FitCamp

FIT ins Frühjahr mit dem Outdoor Fitcamp – für Erwachsene und Jugendliche ab 15 Jahren

Das seit Oktober 2015 bestehende Outdoor Fitcamp, ein unter freiem Himmel stattfindendes Zirkeltraining der neuen Art mit verschiedenen Zusatzgeräten wie Battle Rope, Kettle Bell und Slingtrainer findet immer mehr Freunde im Rheingau.

Das Training eignet sich gleichermaßen für Frauen und Männer jeden Leistungsniveaus, da jeder Teilnehmer seinen Schwierigkeitsgrad selbst bestimmen kann. Die Trainer Christine Kauppert, Steven Crowe und Lars Kauzmann geben dabei zu jeder Station immer Anregungen, wie eine Übung erleichtert oder auch schwieriger durchgeführt werden kann.

Das Training findet am Samstag um 9.30 Uhr sowie Dienstags um 19 Uhr auf dem Schulhof der Sonnenblumenschule statt.

Habt ihr Interesse an einer Teilnahme oder weitere Fragen? Dann wendet euch an outdoorfitcamp@tgs-erbach.de.

Eine Anmeldung zum Schnuppertraining ist erforderlich.